K.I.M. SEO Tool

Vor einigen Wochen hatte eine Kollegin eine Idee für ein SEO Tool. Der Hintergrund war folgender: Wenn man versucht eine neue Seite für ein bestimmtes Keyword ans ranken zu bekommen schaut man sich in der Regel die Wettbewerber um die ersten 10 Plätze an.

Man untersucht wie oft sie welches Keyword verwenden, wo es verwendet wird, welche ähnlichen Keywords vorkommen usw. natürlich kann man den Text nicht einfach kopieren da Google das in der Regel sofort als Duplicate Content identifiziert.

Diese Arbeit kann mitunter sehr aufwändig sein und viel Zeit beanspruchen. Außerdem möchte man höchstwahrscheinlich noch seine eigene Seite mit den gut rankenden, vorhandenen Seiten vergleichen. Am besten auch noch in verschiedenen Google Versionen sofern man auch fürs Ausland optimieren muss.

Lass es uns mit Tooling erschlagen

In den letzten 2 Wochen habe ich dann so ein Tool gebaut. Es ist noch nicht auf SEORCH verlinkt weil sicher noch Fehler drin sind .. aber es ist gut genug das man es mal testen kann. Feedback ist natürlich wie immer willkommen.

Was macht das Tool:

  • man gibt ein Keyword (oder mehrere) ein
  • optional noch die eigene Seite mit der man alles vergleichen will
  • wählt die Google Version
  • nun erhält man zuerst die Top 50 Suchergebnisse (nicht lokalisiert)
  • hier wählt man nun bis zu 10 Wettbewerber aus
  • das Tool untersucht nun alle gewählten Seiten auf die wichtigsten OnPage Faktoren
  • macht Screenshots etc.
  • nach ein paar Sekunden (manchmal Minuten) erhält man das Ergebnis

Das Ergebnis beinhaltet:

  • Keywords die auf allen Seiten verwendet werden
  • Keywords die auf einem Großteil der Seiten verwendet werden
  • LSI Keywords die eine hohe Ähnlichkeit mit dem eingegebenen Keyword haben

zusätzlich werden die üblichen OnPage Faktoren analysiert:

  • hier wird überall das Keyword hervorgehoben
  • Title, Meta Desc, URL, Headings, Bilder, Links
  • Textlänge, Keywordvorkommen, DC Quote usw.
  • am Ende gibts dann noch die Top 20 der sichtbarsten Keywords auf jeder Seite

Wenn man nun für ein bestimmtes Keyword texten möchte hat man schon mal alle Basics zusammen. Ich weiß welche Wörter auch in meinem Text vorkommen sollten und kann ebenfalls prüfen das die DC Quote im Rahmen bleibt. Die Screenshots helfen bei der visuellen Orientierung.

Hier könnt ihr das K.I.M. Tool testen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *