Neue Elemente in HTML5 – Teil 1

Es folgt eine Übersicht von Elementen die neu mit HTML 5 eingeführt werden inklusive einer kurzen Erklärung:

Elemente zur Strukturierung

SECTION
definiert einen eigenen Bereich innerhalb des Dokuments. Es sollte aber nicht zu Styling Zwecken verwendet werden (hier tut es das DIV) und ebenfalls nicht wenn ein anderes Element wie ARTICLE, ASIDE oder NAV besser passt. In der überarbeiteten Spec des W3C wird empfohlen viel mehr das ARTICLE Element zu verwenden.

ARTICLE
beschreibt einen unabhängigen Teil eines Dokuments wie einen einzelnen Blogeintrag, einen Beitrag in einem Forum etc.

ASIDE
beschreibt einen Seitenbereich der nicht zum eigentlichen Hauptinhalt der Seite gehört .. also eine klassische Sidebar wie sie in vielen Blogs und Webseiten vorkommt.

HGROUP
beschreibt den Header eines Bereichs .. das W3C sieht vor hierm HEADLINE Elemente zu gruppieren

HEADER
soll die “Kopfelemente” eines Dokuments strukturieren und kann auch Navigationselemente beeinhalten

FOOTER
beschreibt zusätzliche Informationen seines übergeordneten Elements wie z.b. wer es geschrieben hat, Copyright Infos und weiterführende Links.

NAV
beschreibt einen Bereich mit Links die der Navigation dienen. Vornehmlich ist damit die Hauptnavigation gemeint.

FIGURE
beschreibt Bereiche des Dokuments die eingebettet sind. Also z.B. Bilder, Videos, Quelltext und Zitate. Mit FIGCAPTION wird hier auch gleich noch ein Element für den beschreibenden Text neu eingeführt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *