Neue Elemente in HTML5 – Teil 2

Es folgt eine Übersicht von Elementen die neu mit HTML 5 eingeführt werden inklusive einer kurzen Erklärung:

Weitere neue Elemente

VIDEO
erlaubt die Einbindung von Videos direkt in HTML ohne Flash, geplante Formate (die aber nicht von allen Browsern unterstützt werden sind OGG Theora, H.264 und WebM (VP8).

AUDIO
erlaubt die Einbindung von Audio direkt in HTML ohne Flash, geplante Formate (die aber nicht von allen Browsern unterstützt werden sind OGG Vorbis, MP3 und WAV.

EMBED
definiert einen Bereich für eingebundenen Inhalt aus fremden Quellen oder auch Plugins

MARK
dieses Element wird wie ein BOLD oder ITALIC benutzt um Text zu markieren

PROGRESS
dient dazu um einen Download Fortschritt darzustellen dazu kann ein Maximalwert und ein Valuewert (Fortschritt) angegeben werden

METER
Maßeinheit um den Füllstand/Restwert einer bekannten Maximalgröße anzugeben (freier Speicher, Anzahl Teilnehmer)

TIME
Element um Zeitangaben zu markieren oder wesentlich exaktere Zeitangaben zusätzlich mit anzugeben

RUBY, RT, RP
dient dazu hinweise zur Aussprache von Sprachen wie Chinesisch oder Japanisch mit auszugeben

CANVAS
dient dazu um im Browser zu rendern und zu zeichnen in Verbindung mit JavaScript .. dieses Element wird wohl über kurz oder lang Flash ersetzen

COMMAND
definiert einen Button der gleichzeitig nur eine Erweiterung des MENU Elements sein kann er dient als Anker für weitere Elemente der Website die ggf. auf den Wert zurückgreifen

DETAILS
definiert ein Element das auf und zugeklappt werden kann um weitere Informationen dazustellen

DATALIST
dient dazu um für INPUT Elemente eine Autovervollständigung zu ermöglichen

KEYGEN
dient dazu zwei Schlüssel zu generieren .. einer wird an den Server übertragen ein anderer lokal gespeichert

OUTPUT
dient z.b. Scripten als Ausgabebereich von Berechnungen oder Kalkulationen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *