W3C valide Webseiten – 4 – Valides CSS

Neben einem validen HTML Quelltext spielt es natürlich ebenso eine Rolle ob das CSS valide ist. Es gibt vom W3C ebenfalls einen CSS Validator in dem man seine CSS Files auf Konformität prüfen kann.

Jigsaw CSS Validator

Viele Fehler die im HTML Dokument bei der Vorschau im Browser auftauchen rühren meist von fehlerhaften CSS Dateien. Da hat man mal ein Strichpunkt oder eine Klammer vergessen und schon kackt das ganze Layout ab.

Ein häufiger Fehler ist auch folgender:

h1 {margin-left: 5 px;}

Es ist grundsätzlich falsch ein Leerzeichen zwischen Wert und ein Einheit einzufügen.

Korrekt ist also:

h1 {margin-left: 5px;}

Und was ist mit Browser Hacks?

Die meisten populären Browserhacks für alte Browser haben sich (zum Glück) nicht auf neue Browserversionen ausgewirkt. Aber grundsätzlich sollte man soweit es geht auf Browserhacks verzichten und komplett validen Code schreiben. Es ist einfach nicht auszuschließen das in einem zukünftigen Browser der Hack falsch interpretiert wird .. dann steht man doof da und muss wieder an den Quelltext und das CSS ran und fixen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *